Jahresprogramm 2018

Download
Jahresprogramm_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.7 KB

 

 

Wanderung der Aare entlang bis Obergösgen

Sonntag, 4. März 2018, 13:00 - ca. 17:00 Uhr

Treffpunkt: Cultibo-Vorplatz, Aarauerstrasse 72, Olten

 

Die Ufer der Aare sind ein bevorzugtes Erholungsgebiet für viele. Die Wanderwege führen mit Blick zum Wasser und wenig Steigung durch abwechslungsreiche Landschaften. Zusammen mit Siv Lehmann vom Cultibo sowie Forstingenieur Jürg Schlegel von Naturnetz Olten erleben wir die naturnahe sowie im Hochwasserprojekt neu gestaltete Landschaft unterhalb der Stadt Olten bis zum Obergösgen Schachen. Reine Marschzeit gute 2 Stunden. Rückfahrt ab Obergösgen mit dem öffentlichen Bus. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Wetterfeste Kleidung und gute Schuhe sind von Vorteil.

Leitung: Siv Lehmann und Jürg Schlegel

Kosten: Bus-Ticket ab Obergösgen

Anmeldung: keine notwendig

 

 

Knoblauchsrauke und Holunderblüte
Samstag, 26. Mai 201, 14:00 - ca. 16:30 Uhr

Treffpunkt: Restaurant Cabana, Aarauerstrasse 227, Olten

 

Der Wonnemonat Mai bringt die Natur zur vollen Blüte - verlockend ist ihr grosses Angebot! Aus dieser Vielfalt wählen wir Knoblauchsrauke und Holunderblüten, denn sie können unseren Speiseplan vielfältig und auf gesunde Weise bereichern. Sammeln Sie mit Frau Nelly Hüsler feine Wildkräuter und Blüten entlang des Waldrandes. In der Küche des Begegnungszentrums Cultibo werden daraus frische, kleine Köstlichkeiten zubereitet.  

Leitung: Nelly Hüsler

Anmeldung und Auskunft: Frau Nelly Hüsler, Tel. 062 296 52 82

Kosten: Kollekte zur Deckung der Unkosten

 

 

Poetischer Waldgang

Samstag, 16. Juni 2018, 14:00 - 16:30 Uhr

Treffpunkt: Wendeplatz Kantonsschule Olten

 

Kommen Sie mit auf eine poetische Reise zu Bäumen und Sträuchern des Waldes und lauschen Sie ihren Gedichten und Geschichten. Auf diesem Waldgang der literarischen Art begegnen Ihnen die Persönlichkeiten des Waldes auf ganz besondere Weise: bilderreich, schöpferisch und ausdrucksstark. Der Kreisförster Werner Schwaller und die Gartenfachfrau Silvia Meister führen Sie zu speziellen Orten im Hardwald, dabei stehen Ihnen die verwendeten Texte auch schriftlich zur Verfügung. Wetterfeste Kleidung und gute Schuhe sind von Vorteil und wenn Sie Lust haben, nehmen Sie ein passendes Gedicht mit. 

Leitung: Werner Schwaller, Kreisförster und Silvia Meister, Gartenfachfrau

Anmeldung: keine notwendig

Kosten: Kollekte zugunsten Naturnetz Olten

 

  

Waldputzete am Clean Up Day 2018

Freitag, 14. September 2018, 13:30 - ca. 17 Uhr

Treffpunkt: Begegnungszentrum Cultibo, Aarauerstrasse 72 in Olten

 

Stören Sie sich auch an den herumliegenden Abfällen im Wald oder im Quartier? Dagegen können wir gemeinsam etwas unternehmen: machen Sie mit an der Waldputzete! Die Vereine "Naturnetz Olten", "Garten für Alle" und das "Begegnungszentrum Cultibo" packen die Sache gemeinsam an. Wir werden den Hardwald von Unrat befreien. Anschliessend gibt es ein Zvieri mit selbstgemachtem Kuchen im Cultibo. Es ist keine Anmeldung notwendig. 

 

 

Wildfrucht-Delikatessen

Samstag, 22. September 2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Treffpunkt: Flugplatz, Gheidweg 56, Olten

 

Rot und schwarz glänzend hängen an den Wildsträuchern appetitlich anzuschauende Früchte. Doch welche sind essbar und welche nicht? Kommen Sie mit Silvia Meister, SRF 1 Gartenratgeberin auf einen Spaziergang zu den verschiedensten Wildsträuchern und lernen Sie ihre Früchte genauer kennen. Sie erfahren spannende Zusammenhänge aus der Tier- und Pflanzenwelt und erhalten wertvolle Tipps zum Zubereiten von Wildfrucht-Delikatessen.  

Leitung: Silvia Meister, Gartenfachfrau

Anmeldung: keine notwendig

Kosten: Kollekte zugunsten Naturnetz Olten